Black Box | Michael Conelly | Vorschau

Michael Connelly feiert 20-jähriges Jubiläum mit seinem Detective Harry Bosch – und beschert Harry die Konfrontation mit einem 20 Jahre alten, ungelösten Fall.

Inhalt

Während der Rassenunruhen 1992 in L.A. wurde eine dänische Journalistin brutal ermordet. Doch die Polizei hatte mehr als alle Hände voll zu tun mit Plünderungen und gewalttätigen Auseinandersetzungen in jedem Winkel der Stadt, und der Mord wurde nicht aufgeklärt. 2012 jedoch hat Harry plötzlich eine heiße Spur, und er setzt alles daran, den rätselhaften Fall endlich zu lösen, auch wenn es ihn seinen Job, seinen Ruf oder gar das Leben kosten könnte.

Über den Autoren

Michael Connelly, geboren 1956 in Philadelphia, studierte zunächst Journalismus und Kreatives Schreiben in Florida. Anschließend arbeitete er für verschiedene Zeitungen und spezialisierte sich auf Polizeireportagen. Nachdem 1986 eine seiner Reportagen für den Pulitzer Preis nominiert worden war, wechselte er als Polizeireporter zur “Los Angeles Times”. Für sein Thrillerdebüt, “Schwarzes Echo”, den ersten Band der Harry-Bosch-Serie, erhielt er 1992 auf Anhieb den Edgar Award, den renommiertesten amerikanischen Krimipreis. Weitere Bestseller folgten und machten ihn zu einem der erfolgreichsten Thrillerautoren der USA. Heute lebt er mit seiner Familie wieder in Florida.

Info

Black Box von Michael Conelly erscheint am 3. März 2014 im Droemer Verlag. Fans von Michael Conelly können den Titel schon vorbestellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>