Donna Leon erzählt über ihren Krimi “Das goldene Ei”

Das goldene EiDonna Leon hat im Interview mit dem Schweizer Online-Magazin blick.ch über ihren neuen Krimi gesprochen. Die interessantesten Antworten fassen wir für euch zusammen.

Der neue Krimi von Donna Leon trägt den Titel “Das goldene Ei“. Im Interview hat die Autorin verraten, wie sie auf ihn kam. “Es gibt in jeder Sprache die Legende vom Huhn, welches goldene Eier legt. Dann wird es umgebracht – und es gibt keine Eier mehr”, sagte Donna Leon. Damit spielt sie auf die Handlung an, in der David, der taube und geistig eingeschränkte Gehilfe aus der Kleiderreinigung von Commissario Brunetti stirbt. Niemand interessiert sich für den Todesfall. Erst als die Ehefrau des Ermittlers ihn drängt sich des Falls anzunehmen kommen erstaunliche Dinge ans Licht.

Die Inspiration für ihren neusten Bestseller fand Donna Leon im Supermarkt. “Als ich eines Tages in Venedig einkaufen war, habe ich mit der Verkäuferin getratscht und etwas Wertendes über jemanden gesagt. Statt mitzulästern erklärte die Frau mir den Grund dafür, warum diese Person so sei, wie sie ist. Da ging mir ein Licht auf. Ich wusste: Das wird mein nächstes Buch. Ich hatte die Geschichte bereits im Kopf”, erzählte sie.

Interesse geweckt? “Das goldene Ei” ist als gebundenes Buch und eBook erschienen und kann beispielsweise über Amazon bestellt werden.

Quelle: blick.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>