Vorschau: Karen Rose – Todeskind

Auf “Todeskleid” folgt “Todeskind” – im Oktober erscheint der neue Thriller von Karen Rose im Knaur Verlag. Darum geht es:

»Habe ich dir gefehlt?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hinmurmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind gefangen gehalten und missbraucht haben. Sie vertraut sich FBI-Agent Carter an, der alle Hebel in Bewegung setzt, um der attraktiven Anwältin und ihrem Sohn zu helfen. Die Wahrheit muss endlich ans Licht …

Karen Rose steht für knisternde Spannung und konnte Simone zuletzt mit “Todeskleid” voll und ganz überzeugen. Deshalb freuen wir uns auf den neuen Thriller, sind gespannt und werden in jedem Fall eine Rezension veröffentlichen.

Todeskind” erscheint am 1. Oktober 2013 und kann online natürlich bereits vorbestellt werden.

Ein weiterer kleiner Hinweis zu Karen Rose: “Todeskleid”, im vergangenen Jahr als Hardcover-Ausgabe erschienen, kommt im November als Taschenbuch in die Buchhandlungen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>