Kluftinger-Verfilmung “Seegrund” heute Abend im TV

Kommissar Kluftinger ermittelt heute Abend wieder im Ersten. Seegrund ist die dritte Kluftinger-Verfilmung mit dem Team um Regisseur Rainer Kaufmann und Hauptdarsteller Herbert Knaup. Gedreht wurde der Film im April dieses Jahres an Originalschauplätzen, vor allem dem Alatsee in Füssen. Dort spielt eine spektakuläre Szene mit Tauchaufnahmen, die extra für diesen Film im Alatsee gemacht wurden.

Den Stoff zu diesem Krimi lieferte der gleichnamige Kriminalroman von Volker Klüpfel und Michael Kobr.

Darum geht es

Am Alatsee bei Füssen macht der Allgäuer Kommissar Kluftinger eine schreckliche Entdeckung – am Ufer liegt ein Taucher in einer riesigen roten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich als eine seltene organische Substanz aus dem Bergsee. Kluftinger, der diesmal bei den Ermittlungen sehr zu seinem Missfallen weibliche Unterstützung erhält, tappt lange im Dunkeln. Der Schlüssel zur Lösung des Falles muss tief auf dem Grund des sagenumwobenen Sees liegen …

“Seegrund” kommt heute Abend um 20.15 Uhr im Ersten. Weitere Infos zur Sendung findet ihr hier.

Bild: ARD Degeto/BR/Hagen Keller

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>