Neuer Radio Tatort: Totentanz von Madeleine Giese

Madeleine Giese hat den neuen Radio Tatort Totentanz geschrieben. Ab heute wird die neue Folge der Radio-Krimiserie im Rundfunk gesendet. Später wird die Folge dann auch im Internet zum Download zur Verfügung stehen.

Unter dem Namen “Totentanz” entstanden in der bildenden Kunst des Mittelalters, geprägt durch die wütende Pest, viele Darstellungen des Todes, der die Menschen – gleich welchen Alters und Standes – “zum Tanz” bittet.

Eine moderne Version des “Totentanzes” studiert gerade ein Saarlouiser Chor ein. Chorleiter Marc Conradi ist despotisch und anspruchsvoll, kein Wunder, dass die Sopranistin Iris während der Probe einen Schwächeanfall erleidet.

Nur stellt sich später heraus, dass Iris vergiftet wurde, und zwar mit Schierling. Der Fall gibt Kommissar Paquet und seiner ungestümen jungen Kollegin Gentner Rätsel auf – zumal Iris nicht das einzige Opfer des Sensenmannes bleibt.

Alle Sendetermine findet ihr hier!

Quelle: ard.de | Bild: SWR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>