Tatort Leipzig: Zukunftsplanung läuft

Die Zukunftsplanung für den neuen Leipzig Tatort läuft. Nachdem im Februar bekannt wurde, dass die Ermittler Saalfeld und Keppler aus dem Tatort ausscheiden werden, rief der MDR Produktionsfirmen auf Konzeptideen einzusenden. Bis dato sind über 30 Konzepte für den Tatort Leipzig eingegangen, die sich die TV-Profis vom MDR nun in aller Ruhe anschauen werden.

“Wir freuen uns über die sehr gute Resonanz und viele spannende Konzepte. Nun beginnt für die Jury eine arbeitsintensive Phase, in der alle Angebote sorgfältig geprüft und die Vorschläge nach einheitlichen Kriterien bewertet werden“, sagte eine MDR-Mitarbeiterin. Wann eine Entscheidung getroffen werden wird, steht nicht exakt fest. Möglicherweise wird man sich schon bis zum Sommer auf ein Konzept einigen.

Quelle: ovz-online.de | Bild: HR/MDR/Saxonia/Steffen Junghans

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>