Tatort München: Drehstart für neue Folge “Der Wüstensohn”

In München haben die Dreharbeiten für eine neue Tatort-Folge mit Leitmayr und Batic begonnen. In der besagten Folge mit dem Titel “Der Wüstensohn” geraten Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec als Batic und Leitmayr mit dem Sohn des Emir von Kumar in Konflikt, einem jungen, reichen und gut aussehenden Araber, der München unsicher macht und bei einer seiner rasanten Autofahrten mit der Leiche seines Freundes auf dem Beifahrersitz erwischt wird.

Inhalt

Ein Sportwagen rast durch München, überfährt alle roten Ampeln und durchbricht eine Polizeisperre. Am Steuer sitzt Nasir Al Yasaf (Yasin el Harrouk), der 5. Sohn des Emir von Kumar. Auf dem Beifahrersitz liegt die Leiche seines Freundes Karim (Janbaz Masoud). Als Wirtschaftsattaché genießt Nasir vollen diplomatischen Schutz. Daher sind Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) für ihre Ermittlungen zunächst die Hände gebunden. Sie dürfen nichts. Nicht einmal Nasir als Hauptverdächtigen befragen, wenn der nicht will. Geschweige denn den Wagen polizeilich untersuchen. Als Diplomatenfahrzeug ist der Fundort der Leiche exterritoriales Gebiet. Batic und Leitmayr stoßen in diesem Fall an die Grenzen ihrer polizeilichen Möglichkeiten.

Sendetermin

Eine genauer Sendetermin für die Tatort-Folge “Der Wüstensohn” steht noch nicht fest. Der Bayerische Rundfunk plant eine Ausstrahlung für Dezember 2014.

Quelle: tatort-blog.de Bild: BR/Heike Ulrich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>