TV-Tipp: Helen Dorn – Unter Kontrolle

helen dorn zdf

Beim ZDF-Samstagskrimi ermitteln heute Abend Helen Dorn im Fall eines vermissten jungen Mädchens. Mia, die vierjährige Tochter des Unternehmers Hans Thomsen, verschwindet unter mysteriösen Umständen.

Darum geht es in “Unter Kontrolle”

Mia, die vierjährige Tochter des Unternehmers Hans Thomsen, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Eine großangelegte Suchaktion der Polizei ergibt keinerlei Hinweise, was sich an diesem Vormittag in dem Düsseldorfer Wohnviertel abgespielt haben könnte. Ist das kleine Mädchen einfach nur weggelaufen oder ist es möglicherweise Opfer einer Entführung oder eines Gewaltverbrechens geworden?

Das Innenministerium überträgt dem LKA Düsseldorf die Leitung der Ermittlungen. Kriminalhauptkommissarin Helen Dorn ermittelt mit ihrem Partner KHK Gregor Georgi in alle Richtungen und sucht auch im geschäftlichen Umfeld von Hans Thomsen nach Motiven, die mit dem Verschwinden des Mädchens zu tun haben könnten.

Inga Thomsen, zweite Ehefrau von Hans Thomsen und Stiefmutter von Mia, versucht die Familie in diesen schweren Stunden zusammenzuhalten, während ihr Mann mit Hilfe seines Anwaltes selbst nach seiner kleinen Tochter sucht. Sein Weg führt ihn nach Rotterdam zu Daniel de Klerk und seinem Sohn Lars. Die beiden holländischen Unternehmer spielen eine nicht unerhebliche Rolle in einem Geschäft, das Thomsen jüngst abgewickelt hat.

Während der schwierigen Ermittlungen entschlüsselt Helen Dorn nach und nach, was mit dem kleinen Mädchen an dem sonnigen Tag geschehen ist. Und das Geheimnis, das sich hinter der Fassade von Reichtum, Glück und Erfolg versteckt, ist gleichermaßen tragisch und zerstörerisch.

Helen Dorn im ZDF und im Live Stream

Die Helen Dorn-Folge “Unter Kontrolle” könnt ihr euch heute Abend um 20.15 Uhr im ZDF anschauen. Zeitgleich gibt es einen Livestream im Internet. Und natürlich erhaltet ihr nach der Ausstrahlung die Möglichkeit die Folge in der ZDF Mediathek nachzuschauen.

Quelle: ZDF | Bild: ZDF/Martin Valentin Menke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>