TV-Tipp: Tatort – Türkischer Honig

Der erste Tatort im neuen Jahr kommt diesmal aus Leipzig. Saalfeld und Keppler ermitteln in Türkischer Honig.

Zum Inhalt

Aus heiterem Himmel erhält Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla) einen Anruf, der ihr Leben durcheinanderbringt. Ihre Halbschwester Julia, die seit zweieinhalb Jahren in Leipzig lebt und die sie noch nie gesehen hat, will sich mit ihr treffen. Ehe es dazu kommt, wird Julia vor Evas Augen von zwei Männern entführt.

Die Kommissarin und ihr Kollege Andreas Keppler (Martin Wuttke) nehmen sofort die Ermittlungen auf und befragen alle, die Julia nahe stehen. Doch Julias Freund Leon und auch ihr Onkel Hamid, in dessen Café Julia als Aushilfe arbeitet, können sich nicht erklären, weshalb Julia entführt worden sein könnte. In der gleichen Nacht wird Abdul Günes, ein Nachbar Hamids, in seiner Wohnung ermordet. Die Kommissare suchen die Verbindung zwischen beiden Fällen.

Die Tatort-Folge “Türkischer Honig” kommt heute Abend um 20.15 Uhr im Ersten.

Text: MDR | Bild: MDR/Saxonia Media/Junghans

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>