Zersetzt | Lena Sander | Neuerscheinung

Heute möchte ich euch eine weitere interessante Neuerscheinung aus dem Kindle Shop vorstellen. Der Thriller “Zersetzt” von Lena Sander ist als Selfpublishing-Werk in einer eBook-Ausgabe erschienen. Die Grundidee, die sich hinter der Geschichte verbirgt, basiert auf wahren Begebenheiten.

Inhalt

Die schrecklichsten Storys schreibt oft das Leben selbst. Diese Erfahrung macht die junge Journalistin Julia Hoven, als sie die Hintergründe einer mysteriösen Krankheit recherchiert, an der ihr Vater leidet. Und Julias Vater ist nicht der Einzige …

Stück für Stück deckt Julia zusammen mit ihrem Kollegen Felix eine haarsträubende Geschichte auf. Als in ihre Wohnung eingebrochen wird und ihr jemand offensichtlich nach dem Leben trachtet, stellt sich heraus: Julia
hat sich mächtige Feinde gemacht. Und die werden alles tun, um sie zum Schweigen zu bringen.

“Zersetzt” im Kindle Shop

Basierend auf einer wahren Begebenheit

“Im November 2012 konnte ich bei “RTL Stern TV” eine spannende Reportage verfolgen. Ich wurde mit Tatsachen konfrontiert, die auch mich im weitesten Sinne betreffen. Ein Missstand, der in Deutschland, Europa und teilweise weltweit herrscht. Bei meinen weiteren Recherchen kamen immer mehr empörende Fakten ans Licht”, erzählt Lena Sander über den Hintergrund ihres Thrillers bei xtme.

Diese Neuerscheinung klingt  spannend und hat mein Interesse geweckt. Ich werde mir das Buch in den nächsten Tagen besorgen und euch berichten, wie es mir gefallen hat.

1 comment
  1. I’ve been surfing on-line more than three hours today, but I never found any attention-grabbing article
    like yours. It is beautiful value sufficient for me. In my
    opinion, if all website owners and bloggers made just right content material as you did,
    the web might be a lot more helpful than ever before.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>